Stadt Düren [D]
12/7/2017

Stadt Düren [D]

Bereits in 2012 lieferte Lunux (damals Hellux) einen Großauftrag mit über 6.000 LED-Leuchten an die Stadt Düren in Nordrhein-Westfahlen. Mit diesem Umfang gehört das Projekt damals zu den größten LED- Straßenlichtprojekten in Deutschland. Mit dabei: Lichttechnologie von cor light.
mehr

3GSM [A]
07/07/2017

3GSM [A]

Im ShapeMetriX TBM ImagingSystem von 3GSM sind erstmals die cor light Lichteinheiten LH11 mit 5700K verbaut, diese werden zur Ausleuchtung der Tunnelortsbrust verwendet.
mehr

cor light mit einem Workshop Beitrag auf der „lighting technology“ Messe in Essen
01/05/2017

cor light mit einem Workshop Beitrag auf der „lighting technology“ Messe in Essen

Wir freuen uns Ihnen im Rahmen eines Hands-on Workshops auf der „lighting technology“ zum Thema „Entwicklung von Freiform Optiken und Möglichkeiten dieser high-end Technology für die Zukunft“ das hervorragende Potential von Freiform-Optiken für Beleuchtungsanwendungen zu demonstrieren. Dabei werden wir Anhand von expliziten Beispielen aus der Großflächenbeleuchtung die historische Entwicklung von Freiform-Optik-Designs darstellen und aktuelle Herausforderungen diskutieren. Geleitet wird der Workshop von einem unserer leitenden Optikentwicklern aus dem Entwicklungsbüro in München.
mehr

cor light sponsert den Internationalen Lighting Design Workshop “Rethink the Night!”
10/04/2017

cor light sponsert den Internationalen Lighting Design Workshop “Rethink the Night!”

Der 4. Internationale Lighting Design Workshop “Rethink the Night!” findet in der ersten Oktoberwoche 2017 auf der Insel Kea in Griechenland statt. Als Sponsor für den Workshop aufzutreten ist eine faszinierende technologische Herausforderung. Der Workshop fokusiert sich auf die Weiterentwicklung von Fähigkeiten im Bereich Lichtdesign.
Die Teilnehmer bekommen die Möglichkeit aktuelle Technologien in nächtlich-konformer Weise unter skotopischen Bedingungen der Nachthimmel-Qualität von Kea anzuwenden. Dies wurde durch relevante Messungen mit Unterstützung des Kuffner Observatoriums von Wien festgestellt. Lichtdesigner, Architekten mit ausdrücklichem Interesse am Lighting Design, nightscape orientierte Landschaftsarchitekten und bildende Künstler mit technologischen Fertigkeiten aus aller Welt werden kreativ am Workshop teilnehmen.

L-Serie ab sofort auch für den amerikanischen Markt verfügbar
3/3/2017

L-Serie ab sofort auch für den amerikanischen Markt verfügbar

Wir freuen uns, Ihnen mitzuteilen, dass alle Lichteinheiten der L-Serie seit Anfang 2017 neben der bekannten ENEC-Zertifizierung auch eine UL-Zertifizierung aufweisen. Diese bietet insbesondere für Anwendungen im amerikanischen Markt neue Möglichkeiten mit der L-Serie zu arbeiten. Details dazu können bei jeder Lichteinheit unter dem Link „L-Series Appendix for UL-certified lighting units“ erfasst werden.

Neue Linsenoptiken: LS 15 & LS 35
19/9/2016

Neue Linsenoptiken: LS 15 & LS 35

Wir freuen uns, Ihnen unsere neuen Linsen LS 15 und LS 35 für die Beleuchtung von Geh- und Fahrradwegen vorzustellen. Diese extrem breitstrahlende Linse entspricht der Norm EN 13201. Das Produkt ist vielfältig konfigurierbar und leistet je nach Ausstattungsvariante und Bestromung zwischen 3,3 W (477 lm) und 19,8 W (2506 lm).
mehr

cor light auf der LpS 2016
01/09/2016

cor light auf der LpS 2016

20.–22.09.2016 Bregenz (Österreich)
Stand A11

Autohof Thiersheim
30/08/2016

Autohof Thiersheim

„Hohe Leistung auf großer Fläche“ – so lässt sich die Anforderung des Autohofs Thiersheim an der BAB 93 für die Beleuchtung seiner Parkplätze beschreiben. Die LP33 Lichteinheiten von cor light sorgen trotz niedriger Wattage für eine hohe Gleichmäßigkeit auf der ganzen Fläche und somit für eine angenehme Aufenthaltsqualität.
mehr

cor light in neuem Licht
14/03/2016

cor light in neuem Licht

Das „modular“ Produktportfolio von cor light wurde um weitere Optiken ergänzt: LS 34, LS 34 Q, LP 13, LH 11, LP 33 Q und LP 33 Q satiné. Um eine noch bessere Abstrahlcharakteristik für Freiformflächen zu erreichen, wurde auch die LP 33 optimiert. Darüber hinaus bieten wir jetzt alle Lichteinheiten mit einem optionalen Aluminiumaufnahmeprofil zur einfacheren Montage und Unterstützung des thermischen Managements an.

Wir freuen uns, Ihnen auch den neuen Service-Bereich von cor light „individual“ vorzustellen: Kundenspezifische Entwicklungen mit den Schwerpunkten Freiform-Optikentwicklung, Lichtplanung und Produktentwicklung sind seit einigen Monaten fester Bestandteil des cor light Portfolios.

cor light auf der light+building 2016
01/03/2016

cor light auf der light+building 2016

13.–18.03.2016 Frankfurt am Main
Halle 4.0, Stand G21

Neue Linsenoptik LP 33
02/04/2015

Neue Linsenoptik LP 33

Wir freuen uns, Ihnen unsere neue Linse LP 33 für die Beleuchtung von Plätzen und Großflächen vorzustellen. Das Produkt ist vielfältig konfigurierbar und leistet je nach Ausstattungsvariante und Bestromung zwischen 9,9 W (1051 lm) und 19,8 W (2405 lm).
mehr

Neue Linsenoptik LS 34 satiné
03/02/2015

Neue Linsenoptik LS 34 satiné

LS 34 satiné ist optimiert für ME-Klassen der Straßenbeleuchtung nach EN 13201 – mit dem Produkt erreichen wir die Lichtstärkeklasse G6 und die Blendindexklasse D6. Die Linsenoptik ist auch in der Bauform "Q" und als Einzellinse LS 14 verfügbar.

Auergründel [D]
01/02/2015

Auergründel [D]

DELSANA realisiert mit cor light Technologie das erste komplette LED Projekt der Autobahndirektion Nordbayern.
mehr

Eine neue Dimension der Steuerung von Lichtsystemen
01/12/2014

Eine neue Dimension der Steuerung von Lichtsystemen

cor light präsentiert den nächsten Baustein in der Realisierung des Potenzials von LED: die drahtlose und intelligente Lichtsteuerung.
mehr

Produktneuheit: LS 13
05/11/2014

Produktneuheit: LS 13

Optimiert für S-Klassen der Straßenbeleuchtung nach EN 13201.
mehr